Drei weitere Zusatzsschwimmkurse gingen erfolgreich beim SC Delphin zu Ende. Gesponsort wurde das Ganze mit 2.000 Euro von der Bürgerstiftung. Insgesamt legten 44 Kinder 41 Mal das Seepferdchen, 7 Mal den Pirat, 32 Mal Bronze und 16 Mal Silber. Dieses gute Ergebnis wurde auch Dank der Eltern geschafft, welche die Kinder mit Trockentraining daheim unterstützen.

Die Kurse fanden von September 2020 bis Juli 2021 statt. Mit einer Covid-bedingten Unterbrechung von November 2020 bis Juni 2021, denn die Hallen waren ja geschlossen. Es gab jeweils 15 Kurstage zu je 45 Minuten. Beim Training waren immer neun bis zehn Trainer anwesend, um ein Betreuungsverhältnis von 1:2 zu garantieren. Dies hilft bei Sprachbarrieren, motorischen Problemen usw.

Bei Rückfragen zum Thema Nichtschwimmkurse wenden Sie sich gerne an uns.

Glückliche Gesichter bei einem der Doppelkurse. Foto: Privat

Zusatzsschwimmkurs SC Delphin Salzgitter

 

Stand: 01.09.2021

 

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer des SC Delphin Salzgitter,

ab dem 1.9.21 ist der Trainingsbetrieb nur unter der Wahrung der 3G-Regel (Geimpft, Genesen, Getestet) möglich. 

 

 

Bei Fragen bitte folgenden Kontakt nutzen: 

Handy: 0151 51617545     (vorzugsweise per SMS oder Whatsapp)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kimi Ostermann nahm mit der Startnummer 700 bei der 27. Internationalen Deutschen Meisterschaft Masters im Freiwasser in der Aggertalsperre in der AK 20 an den 2500 Metern weiblich teil. Persönlich rechnete sie mit einer Zeit von 45 bis 47 Minuten, landete aber am Ende bei einer Zeit von 40:35,61 auf den 12ten von 15 Plätzen in ihrer Wertung. Dank gutem Wetters und hervorragender Organisation seitens der Veranstalter schätzte Kimi sich sehr glücklich, an diesem Wettkampf teilgenommen zu haben.

Kimberly Ostermann bei der DMMF mit der Startnummer 700

Auf Grund des COVID-19, auch als Corona-Virus bekannt, entfällt FÜR ALLE GRUPPEN das Schwimmtraining montags, donnerstags und freitags. Dies gilt für Salzgitter-Bad und Lebenstedt!

Dies gilt bereits für das Training heute am Freitag, den 13. März.

Wie auch im Newsticker oben zu sehen ist: Die Bezirksmeisterschaft am Wochenende des 21. und 22. März in Northeim wurde bereits gestern vom Bezirksschwimmverband abgesagt.

Bleibt gesund und wir freuen uns darauf, Euch nach dieser Pause beim Training wiederzusehen.

UPDATE 14.3.: Die BSF hat die Schwimmbäder bis auf Weiteres geschlossen. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

UPDATE 16.3.: Das Stadtbad Lebenstedt bleibt vorerst bis zum 6. April geschlossen. Das Solewellenbad in SZ-Bad bleibt bis einschließlich 13. April geschlossen. Für September angedachte Sanierungsarbeiten werden vorverlegt.

UPDATE 18.3.: Laut deren Homepage bleiben sowohl das Stadtbad als auch das Solewellenbad bis einschließlich 18. April geschlossen.

UPDATE 18.4.: Die BSF hat beschlossen, dass sowohl das Solewellenbad als auch das Stadtbad bis auf weiteres geschlossen bleiben. Ein genauer Termin, steht noch nicht fest.

Zusatzsschwimmkurs SC Delphin Salzgitter 2020

 

Im Februar starteten unsere Zusatzkurse für ältere Kinder in Salzgitter-Bad. Mit der BKK Salzgitter wurde ein Partner gefunden, der die Notwendigkeit, speziell für diesen Personenkreis ein Schwimmangebot bereitzustellen, unterstützt und eine finanzielle Förderung übernahm. Frau Susanne Meyer, Leiterin des Bereichs Gesundheitsförderung der BKK Salzgitter, freut sich, dieses die alltägliche Vereinsarbeit ergänzende Angebot im Rahmen der Prävention in Lebenswelten zu ermöglichen.

In den beiden Zusatzkursen hatten wir jeweils 18 Kinder in Alter von 6 bis 16 Jahren. Gerade einigen der älteren Kinder fehlte es entweder noch an Kontakt zum Wasser oder sie sammelten zuvor negative Erfahrungen.

Im März kam dann der Lockdown und erstmal das „Aus“ für unsere Zusatzkurse. Die Enttäuschung bei den Kindern, den Eltern und den Trainern war groß.

Im Juli endlich die Nachricht, dass die Kurse mit Restriktionen wieder stattfinden dürfen. Kurzfristig wurden die Eltern und Trainer abgefragt und dann konnten am 18. Juli die Zusatzkurse wieder durchgeführt werden. Da wir die nicht genutzten Trainingszeiten von den Vereinen mitnutzen durften, konnten die Kurse mit großem Erfolg durchgeführt werden. Die Bilanz lässt sich sehen:

34 x Seepferdchen

15 x Bronze

1 x Silber

Einen großen Dank möchten wir den vielen Trainern aussprechen, die sich bereiterklärt haben, in dieser schwierigen Zeit die Zusatzkurse zu unterstützen. Das war nur möglich durch:

Chiara Jackmann, Shari Stolz, Ronja Ritterswürden, Andrea Lipper, Daniela Stahl, Sarah Stahl, Ina Hellmann, Maxi Unglaube, Jacqueline Unterberg, Jutta Kleinert, Sabrina Müller, Detlef Ostermann, Kimberly Ostermann, André Ostermann und Sabine Ostermann. (Foto: Verein)

SC Delphin beim Goslarer Adler 2020

Bei den beiden Goslarer Adler hatten wir Delphine uns einiger harter Konkurrenz zu stellen. Aber wir konnten so manchen Erfolg verbuchen. Neben persönlichen Bestzeiten bei Masters und Jugend konnten auch an beiden Wettkampftagen Medaillen gewonnen werden. Zum Medaillengewinn gratulieren wir: Abdul, Caro, Dani, Merrit, Loraine, Jule, Sarah und Jan. Beim Goslarer Adler Jugend erreicht der SC Delphin einen soliden 14. Platz von 26 teilnehmenden Vereinen.